Intuitiv, bewusstmachend, transformativ, heilend, befreiend, ordnend, impulsgebend und lösungsorientiert

Zur Erweiterung des eigenen Bewusstseins um Schritt für Schritt das eigene Lebensspiel mehr und mehr zu durchschauen und so zum bewussten Schöpfer zu werden.

 

*** 

Möglicher Ablauf:

Der Klient kommt mit einem speziellen Anliegen / Herausforderung zu mir und ich lese - jenseits von Raum und Zeit - in seinem Energiefeld was zum aktuellen Zeitpunkt bezüglich seines Anliegens erfahrbar bzw. sichtbar werden darf.

Die Informationen werden mir als Bilder, Gefühle, Botschaften ... übertragen.

 

In einem heilsmamen Energiefeld können dann leichter Emotionen ausgedrückt werden und alte Muster bzw. Glaubenssätze, etc. erkannt werden.

 

Sehr bedeutend ist das eigene innere Wahrnehmen und Empfinden des Klienten. Dem Körper mit seinen Botschaften wird dabei Aufmerksamkeit geschenkt. 

 

Lösungsansätze sind dann z. B. beim inneren Kind, bei den inneren Teilpersonen, im Familiensystem oder in vergangenen Leben zu finden.

 

Durch Lichtübertragungen auf der Seelenebene (je nach Bedarf mit den Tao Hands oder dem Schreiben von Kalligraphien),  meinem Seelengesang und in Kombination mit aufrichtiger Vergebungsübung können sich nach und nach karmische Verstrickungen lösen und bislang gebundene Energien im eigenen System wieder freigesetzt werden.

Blockaden können auf der Seele-Herz-Geist-Energie und Körperebene transformiert werden.

Innerer Frieden, Freude und Harmonie wird mehr und mehr spürbar.

 

... alles geschieht so, wie es im Moment angemessen ist!

 

Ein Veränderungsprozess erfordert auch das eigene Zutun.
Daher ist es mir ein großes Anliegen, Sie in Übungen anzuleiten um zu Hause, eigenständig  für die Transformation des Anliegens etwas zu tun. Dies kann gravierend die Heilung, Transformation unterstützen.

 

Voraussetzung für ein Coaching:

die innere Bereitschaft für Veränderungen, ein inneres Ja, sich einzulassen und sich zu öffnen für das was sich zeigen und erlöst werden möchte.

 

 

 

 


 

 

Wenn du wissen willst, wer du warst, dann schau wer du bist.

Wenn du wissen willst, wer du sein wirst, dann schau, was du tust.
Buddha

 

Glaube nicht, was du glaubst!
Avatara Devi